*


Personen

Eine Hommage an die Wurzeln

Im Jahre 1814 haben die Walliser Vorfahren des WeinArt Mitbegründers Robert S. Zurbriggen in Zürich um die Aufnahme in die Schweizerische Eidgenossenschaft nachgesucht. Durch die Einverleibung der Republik Wallis in den damaligen Bundesstaat, wurde auch die Familie Zurbriggen echt schweizerisch. 140 Jahre danach wurden die Wurzeln in Zürich mit Römer Blut neu gesetzt. Der Schaffenskraft der Familie mit dem Walliser Migarationshintergrund ist es zu verdanken, dass sie einige Ziele gestaltet und erreicht hat. Die Nachfahren von Bergführern und Baufachleuten, den vielgepriesenen Titanen "Les Titans" sind einzeln zwar nicht reich an Jahren, zusammen jedoch reif genug, um 2014 am Firmensitz das eigene erste Zentenarium zu feiern. In diesen Jahren ist nicht nur im Schweizerischen Weinbau vieles verändert worden. Auch WeinArt konnte sich seit der Gründung stets den Gegebenheiten des Marktes anpassen. Nach dem Motto, nichts ist so konstant wie die Veränderung, hat WeinArt zum Jubiläm ihr Logo neu auch ins Quadrat gesetzt, ist damit jedoch nur teilweise ein modernerer Betrieb geworden, da die Werte von gestern noch immer gleich im Mittelpunkt stehen. 

Das neu gestaltete Logo zum Zentenarium von 2014.  

 

Robert S. Zurbriggen - Experte für Chasselas und AlpenWein. Er ist Mitbegründer und heute der Kopf beim Kunden. Er hält Vorträge, ist gefragter Referent und Coach in unterschiedlichen Disziplinen. Seine Erfahrung als Unternehmer begleitet ihn in seinem interessanten Tätigkeitsfeld. Er kennt nicht nur jeden einzelnen Wein. Auch die Rebberge, die Keller und die Arbeit der Winzer und Oenologen stehen in seinem Fokus, den er in den letzten Jahren völlig auf den Weinbau der Alpenländer ausgerichtet hat. Der Rebensaft und die damit verbundene Kultur begleiten ihn seit 40 Jahren auf seinem Weg. Seit 20 Jahren affiniert er mit seinen Söhnen Les Grandes Cuvées des Alpes als einzigartige Trouvaillen. 
Lieblingswein: La Grande Cuvée des Alpes - La Larme d' Or.

Marcel S. Zurbriggen - Möbelschreiner & Holzbautechniker HF. Seine täglich mit viel Flair gelebte Berufung ist die Technik rund um den Bau mit Holz. Beruflich ist er als Projektleiter bei R. Brunner AG engagiert.  Mit Ruhe und Zielstrebigkeit geht er seinen Weg. Er ist unverwechselbar kreativ und der Heimat kompromisslos nahe, wie auch den von ihm geliebten Weinen. Er ist bei den Affinagen und den zusätzlich Arbeiten  mit seinem kreativen Geist immer dabei, um später die für gut befundenen Weine auch seiner Altersklasse mit Überzeugung zu präsentieren. Die Kraft der Wurzeln bilden seine Basis. 
Lieblingswein: La Grande Cuvée des Alpes - L`Étoile du Bourg

 

Roger O. Zurbriggen - Eidg. dipl. Metallbaumeister - Techniker HF SMT - Prüfungsexperte. Er leitet den Metallbau bei Brand Metallbau AGSeit Kindsbeinen ist er dem Rebbau vertraut, heute gestaltet er als Trendsetter nicht nur neuartige Weine. Er gehört ebenso zum Verkostungsteam und steht mit seiner klaren Meinung als eine tragende Säule des Teams.  Er ist leidenschaftlicher Familienvater, liebt Traditionen, spielte Militärmusik und unterrichtet auch gerne den Nachwuchs in unterschiedlichen Disziplinen. 
Lieblingswein: La Grande Cuvée des Alpes - La Perle du Goût

 

Regula Buchmüller - Meisterin der Administration und passionierte Weinliebhaberin. Seit Jahrzehnten gehört sie zu den FreundInnen des Hauses und macht in der Administration Unmögliches immer wieder möglich. Sie ist im Gremium der Entscheidungsträger für gut verkäufliche Etiketten.  In allen Funktionen ist sie mehr als Gold wert. 
Lieblingswein: La Grande Cuvée des Alpes - La Symphonie du Coeur

Mitgliedschaften:

  Walliser Weinbautradition - Ordre de la Channe 

 Die Zürcher Weinhandelsvereinigung -  ZERTIVINO  

Erinnerungen an die Gründungszeit 1991 - Gewerbe Zürich 3 

Design by PROFImade.ch    

 Adresse  Tel +41 44 342 20 30  E-mail  

Pseudo :
User-Login
Votre E-mail